30. März 2015

Degustabox - März 2015

Am Samstag trudelte bei mir die Degustabox für den Monat März ein. Ich hatte noch keine dieser Boxen ausprobiert und bei Groupon letztens einen Deal entdeckt, bei dem mich die Box nur 4,99 Eur + 2,00 Eur Versand gekostet hat. Der reguläre Preis liegt bei 14,99 Eur incl. Versand pro Monat. Der Wert der Box ist jedoch meist deutlich höher. Weitere Infos zur Degustabox gibt es hier.

Inhalt der Box:


2 Flaschen BBQUE - Original Bayrische Barbecue-Sauce

Es gibt die Soße in drei verschiedenen Geschmacksvarianten: 

* Das Original mit Preiselbeeren, Bier, Honig und Apfelmus.
* Chili & Kren mit Meerrettich und Chili.
* Grill & Buchenholz mit einem Hauch Zwetschge.

Ich habe Das Original und Grill & Buchenholz erhalten. Ich mag leider den BBQ Geschmack überhaupt nicht, mein Freund hat sich über diese Produkte allerdings umso mehr gefreut. :)

UVP: 3,99 Eur je Flasche


2 Flaschen Lapacho

Es handelt sich hierbei um ein Teegetränk, dass aus der Rinde des Lapachobaumes - dem Baum des Lebens - in Süd- und Mittelamerika zubereitet wird. Das Getränk enthält neben Kalzium, Magnesium und Eisen viele Spurenelemente und ist koffeeinfrei.

UVP: 0,98 Eur
 

Sojola

Sojola Öl ist reines Sojaöl und eignet sich gut zum Kochen und Braten. Es ist mild, liefert ungesättigte Fettsäuren in großer Menge und enthält viel Vitamin E.

UVP: 1,99 Eur


Kühne ENJOY Dressing

DIe Firma Kühne hat vier neue Dressings auf den Markt gebracht, die ein gesundes Lebensgefühl unterstützen. Es gibt sie in folgenden Geschmacksrichtungen:

* Mango Power
* Sylter Art vegan
* Himbeer-Vinaigrette
* Balsamico-Vinaigrette

Meine Box enthielt das Mango Power Dressing, welches finde ich super lecker klingt. Die Himbeer-Vinaigrette werde ich vermutlich ebenfalls probieren, da ich kein Fan von Standard-Salat-Dressings bin.

UVP: 2,49 Eur


Capri-Sonne Bio-Schorly

Der Bio-Durstlöscher von Capri-Sonne enthält 75% Frucht und 25% Quellwasser. Dies ergibt eine stille Mehrfruchtschorle in Bio-Qualität ohne Zusatz von Zucker oder anderen Stoffen. Die 250ml Trinkpacks mit praktischem Schraubverschluss sind in den Geschmacksrichtungen Rote Früchte und Gelbe Früchte erhältlich.

UVP: 0,89 Eur


Decollogne – Ma dose de farine

Dies heißt übersetzt soviel wie "Eine Portion Mehl" - enthalten sind 100g Biomehl, das sich z.B. gut zur Zubereitung von Crépes, Keksen und Brot eignet.

UVP: 0,99 Eur


SUNNY WHITE BEACH

Dieses Kokoswasser ist ein frischer Direktsaft aus der frischen grünen Kokosnuss, ohne chemische Zusätze und Konzentrate. Dieses Produkt ist bald auch in folgenden Geschmaksrichtungen erhältlich:
 
* Kokoswasser-Tee 
* Kokoswasser-Kaffee
 
Auf den Tee bin ich gespannt. :)
 
UVP: 1,99 Eur
 

Hans Freitag Märchenkekse

Die Kekse sind eine Kombination aus Märchen und passenden Keksen. In der hübschen Blechdose sind zarte Butterkekse mit Hagelzucker in Krönchenform und drei grüne Froschkekse enthalten. Tolle Idee. :)

UVP: 1,99 Eur


Hitschler Fruchtgummi-Monster

Eine Variation aus fünf verschiedenen Fruchtgummi-Monstern in den Geschmacksrichtungen Apfel, Erdbeer, Kirsch, Zitrone und Orange. Sie werden mit einem hohen Anteil an Fruchtsaft, natürlichen Aromen und natürlichen Farben hergestellt.

UVP: 0,99 Eur


Kühne Manzanilla Oliven

Enthalten sind Tafeloliven mit eonem fruchtig-intensiven Geschmack, leider gar nichts für mich, da ich absolut keine Oliven mag. Ich werde dieses Glas verschenken. :)

UVP: 1,79 Eur

Der Wert dieser Box liegt somit bei 23,95 Eur.
 
Ich bin wirklich begeistert von der Box, bis auf die Oliven mag ich wirklich alles und kannte keins der enthaltenen Produkte. :)

Die Degustabox gibt es nun seit gut einem Jahr in Deutschland und ich hoffe, dass noch viele weitere tolle Boxen folgen werden. Ich denke, dass ich gelegentlich sicher wieder eine bestellen werde. :)


neuer Produkttest - Braun Silk-épil 9

Über die Produkttestplattform Empfehlerin.de habe ich das Glück, den neuen Braun Sil-épil 9 kostenlos auf Herz und Nieren zu testen.

Bis auf an einer kleinen Stelle an meinem Arm habe ich noch nie einen Epilierer verwendet. Da mich der Schmerz bei dieser kleinen Stelle schon abgeschreckt hat, dachte ich, dass das Epilieren eher nicht so mein Ding ist. Doch dann brachte der Postbote mir ein Päckchen mit dem neuen Epilierer und ich musste die Zähne zusammenbeißen, um den Produkttest ornungsgemäß durchführen zu können. ;)


Der neue Braun Silk-épil 9 ist ein kabelloser Epilierer und gilt als effizientester dieser Marke. Ich persönlich halte viel von den Geräten von Braun, da sie qualitativ sehr hochwertig sind. Wer eine vollkommen schmerzfreie Methode zur Haarentfernung sucht, ist hier falsch. Epilieren tut weh - Punkt! Beim einen mehr, beim anderen weniger...das ist abhängig vom persönlichen Schmerzempfinden eines jeden Menschen und natürlich von der Körperstelle, an der er verwendet wird. Ich nutze ihn nur an den Beinen, da mir die Epilation unter den Achseln z.B. zu sehr weh tut und ich mich nicht überwinden kann, das durchzuziehen.

Inhalt des Sets:

In meinem Set waren zusätzlich zum normalen Gerät + Epilieraufsatz ein Rasier-Aufsatz, ein Trimmer-Aufsatz, ein Hochfrequenz Massage-Aufsatz, ein Hautkontakt-Aufsatz und ein Gesichtsepilierer enthalten. Das ganze lässt sich gut im mitgelieferten Aufbewahrungsbeutel lagern.



 




















Merkmale des Epilierers:

Er ist 40% breiter als seine Vorgänger, was eine noch effizientere Epilation verspricht.
Die revolutionäre MicroGrip Pinzetten-Technologie mit ihren breiteren, längeren und gründlicheren Pinzetten sorgt für eine noch bessere Epilation - sie entfernt 4x kürzere Härchen (ab 0,5mm) als Wachs und verleiht bis zu 4 Wochen glatte Haut.  

Das Gerät ist mit einem schwenkbaren Kopf ausgestattet, welcher sich optimal an die Haut anpasst. Die kleine LED-Lampe macht selbst feinste Härchen sichtbar.

Der Epilierer in meiner Edition ist weiß-türkis und glitzert. Er liegt gut in der Hand, jedoch fehlt mir an den Seiten eine Art Gummi, welches den sicheren Griff unter der Dusche gewährleistet. Dort ist mir das Gerät beim Epilieren nämlich in der Hand hin und her gerutscht. Ich finde es jedoch super, dass ich ihn unter fließendem Wasser oder in der Badewanne nutzen und reinigen kann.

Die Geschwindigkeit kann am kleinen Rädchen individuell eingestellt werden -
Stufe 1 ist besonders sanft, Stufe 2 besonders gründlich. Die Akkulaufzeit beträgt 40 Minuten bei einer Ladedauer von ca. 60 Minuten.


Den Gesichtsepilierer habe ich noch nicht ausprobiert, da ich bisher keine Probleme mit lästigen Härchen im Gesicht habe.


Anwendung:

Ich habe bisher immer mit dem Massage-Aufsatz unter der Dusche epiliert, da ich dies sehr angenehm finde. Allerdings habe ich hierbei das Problem, dass nicht alle Härchen erfasst werden. Ich weiß, dass man in den ersten Woche regelmäßig epilieren muss, um ein sehr gutes Ergebnis zu erhalten, trotzdem stört es mich ein wenig und ich rasiere zum Schluss noch einmal drüber. Nach der Epilation weißt meine Haut eine leichte Reizung in Form von roten Pünktchen auf, was völlig normal ist und auch noch einigen Stunden wieder abklingt. Ich verwende nach dem Duschen zusätzlich eine Feuchtigkeitscreme, um die Haut zu pflegen.

Fazit:

Ich habe meine Beine inzwischen 5 Mal epiliert und merke eine deutliche Verringerung der Haare. Es geht immer schneller, alle übrigen Härchen zu entfernen und auch das Schmerzempfinden nimmt ab. 
Den Epilierer kann ich nur empfehlen, absolut top.

Schön fände ich es allerdings, wenn es eine Ladestation und die Gesichtsreinigungsbürste separat zu kaufen geben würde und ich diese nicht nur über ein anderes Set bekommen könnte. Falls jmd. einen Tipp hat, wo ich weiteres Zubehör bekommen kann, schreibt dies gern in die Kommentare. :)



23. März 2015

neuer Produkttest - Garnier Miracle Sleeping Cream

Am Freitag erwartete mich mal wieder ein Päckchen der Garnier Blogger Academy, welches die neue Nachtpflege "Garnier Miracle Sleeping Cream" von Garnier enthielt. Der Tiegel ist aus Kunststoff und enthält 50ml. Da ich bisher keine Nachtpflege besessen habe, kommt mir dieser Produkttest sehr gelegen. Die Cream hat einen angenehmen Geruch, eine leicht gelartige Konsistenz und lässt sich gut verteilen.

Das sagt Garnier über die Nachtpflege:

Effektive Hautregeneration über Nacht  
Nach einem harten Tag voller Herausforderung sehnen wir uns nach Entspannung und Erholung – unserer Haut geht es da nicht anders.



Unsere Haut braucht Ruhe und Regeneration
Übermüdung ist weltweit die Ursache Nr. 1 für die Hautalterung und heutzutage in nahezu allen Gesellschaftsschichten anzutreffen. Der Stress und die Hektik des Alltages gehen an unserer Haut genau so wenig vorbei, wie an uns selbst – das Resultat ist eine Minderung der regenerativen Fähigkeiten der Haut, genannt Zelloxidation. Dieses Phänomen kann dazu führen, dass die Haut sich nicht mehr optimal erholt und dadurch frühzeitig altert.

Nutze die Nacht
In der Nacht erholt sich unsere Haut, genau wie wir, von den Strapazen und der Beanspruchung des Tages. Wenn man gegen die Zeichen von Übermüdung und Hautalterung ankämpfen möchte, bietet sich nachts also die beste Gelegenheit.

Unterstütze Deine Haut
Die Garnier Miracle Sleeping Cream kombiniert die intensive Wirksamkeit einer Maske mit der Leichtigkeit einer Creme. Sie hilft Deiner Haut effektiv bei der nächtlichen Regeneration, indem sie die Mikrozirkulation ankurbelt und den Zellaustausch beschleunigt. Zusätzlich werden die Kollagen- und Elastinproduktion angeregt, es bilden sich neue Zellen und die Haut nimmt Aktivstoffe besser auf. Das Ergebnis ist sicht- und spürbar: Bereits ab dem ersten Morgen sieht das Gesicht belebt und erfrischt aus, langfristig regeneriert sich die Haut Nacht für Nacht.

Die Vorteile der Miracle Sleeping Cream auf einen Blick:

• bekämpft Zeichen der Übermüdung
• beschleunigt die Regeneration der Haut
• verringert die Dehydratation in der Nacht
• liefert bereits ab dem ersten Tag sichtbare Ergebnisse
Die neue Miracle Sleeping Cream ist ab März 2015 für ca. 10,- € in Drogerie- und Verbrauchermärkten sowie Kauf- und Warenhäusern erhältlich.
  

Ich selbst habe die Cream erst einmal angewendet, da ich es momentan einfach ständig vergesse, mir vor dem schlafen gehen das Gesicht einzucremen. Sobald ich mehr Erfahrungen gesammelt habe, werde ich darüber berichten, ob mir eine Veränderung der Haut aufgefallen ist.


Nutzt Du Nachtpflege oder allgemein Gesichtspflege-Cremes? Wenn ja, welches Produkt gefällt dir am Besten?




EDIT: Ich habe die Creme nun über längere Zeit getestet und muss sagen, ich bin nicht überzeugt. Ich kann keinen Unterschied erkennen, dass ich fitter aussehe als sonst o.ä. Sie spendet Feuchtigkeit, was aber sämtliche andere Nachtcremes ebenfalls tun. Diesen Tiegel werde ich aufbrauchen, sie aber nicht mehr nachkaufen.

16. März 2015

Neuer Look für Balea Dusch- und Badprodukte im dm Drogeriemarkt


Wer hat sich denn da pünktlich zur Frühjahrsaison ein neues Outfit gegönnt? Entdecke jetzt deine Balea Dusch- und Badprodukte in neuem Design. Ein paar Designs kann ich dir heute schon zeigen, manche sind noch so neu, dass dm selbst das Foto erst in wenigen Tagen erhält, wenn die Produkte auch schon fast in deinem dm-Markt stehen. Die neuen Produktdesigns fließen ab sofort nach und nach in das Regal deines dm-Markts ein. 

Neu hinzugekommen sind die Duschlotion Vanilla Berries und das Bad Zitronenblüte & Mandelmilch.

Zur Entspannung und Erfrischung wird es zum Frühjahr auch ein neues Highlight von Balea MEN geben. Das Balea MEN power up Duschgel fördert die Regeneration nach dem Sport.



Balea Creme Bad Milch & Honig                           Balea Creme Bad Milch & Honig schützt die wirksame Feuchtigkeitsp flegeformel vor dem Austrocknen der Haut. Mit Polyfructol. Die Rezeptur ist besonders hautschonend – für sanfte Pflegemomente.
 
500 ml: 1,15 €









Balea Creme Bad Zitronenblüte & Mandelmilch

Balea Creme Bad Zitronenblüte & Mandelmilch mit Milch, Mandel- und Zitronenblüten-Extrakt verwöhnt die Haut samtig-zart und inspiriert deine Sinne mit einem erfrischenden Duft.
Gleichzeitig bewahrt die wirksame Feuchtigkeitsp flegeformel die hauteigene Feuchtigkeit.
500 ml: 1,15 €




Balea Dusche & Creme Milch

Balea Dusche & Creme Milch und Honig mit wertvoller P flegemilch spendet der Haut eine angenehme Pfl ege und lässt dich durch einen verführerischen Duft entspannen. Gleichzeitig bewahrt die wirksame Feuchtigkeitspfl egeformel die hauteigene Feuchtigkeit und schützt so vor dem Austrocknen.


300 ml: 0,55 €
 

Balea Dusche & Creme Limette und Aloe Vera

Balea Dusche & Creme Limette und Aloe Vera mit wertvoller Pfl egemilch spendet der Haut eine samtigzarte Pfl ege und erfrischt deine Sinne mit einem belebenden Duft. Mit Polyfructol. Genieße die erfrischende Pfl ege – optimal für die tägliche Dusche.

300 ml: 0,55 €
 

Balea Duschlotion Vanilla Berries

Balea Duschlotion Vanilla Berries mit dem Duft von Cassis und Vanille schenkt dir verträumte Momente. Ihre sanfte P ege reinigt die Haut und schützt vor dem Austrocknen – für ein unvergessliches Duscherlebnis jeden Tag.

✔ vegan

200 ml: 1,65 €









Balea Kräuterbad Eukalyptus

Das weich perlende Kräuterbad mit wertvollem Eukalyptusöl entspannt, verleiht neue Energie und schenkt ein wohlfühlendes Badeerlebnis. So entdeckst du einen Moment der Ruhe und tankst neue Kraft - während du den befreienden Duft von würzigem Eukalyptus genießt.

✔ vegan

500 ml: 0,95 €







 


Balea MEN power up Duschgel

Balea MEN power up Duschgel: belebende Erfrischung und wohltuende Entspannung – optimal nach dem Sport. Regenerate your body!
• Milde Reinigung und sanfte Pflege
• Das enthaltene Tigergras sorgt für eine beruhigende Wirkung
• Verhindert das Austrocknen der Haut
• Fördert die Regeneration nach dem Sport
• Entspannung und Erfrischung zugleich – für neue Energie!


vegan

300 ml: 0,95 € 






Folgende Produkte sagen dafür Auf Wiedersehen: Duschlotion Beautiful Feelings, Creme Bad Orichdee & Mandelblüte sowie das Creme-Öl Bad exotische Vanille.

Neu kommt übrigens auch ein Creme Bad Kirschblüte & Reismilch ... bleib auf Instagram dran, sobald es ein neues Foto gibt, teilt dm es dort.


Welches ist Dein Favorit? Mir persönlich sagt die Duschlotion Vanilla Berries am meisten zu, sodass diese sicher Einzug in meine Duschgel-Sammlung erhalten wird. :)

 

13. März 2015

NEU - „sweet blueberry memories“ von treaclemoon

Wie seine duftverliebten Fans hat auch treaclemoon neuerdings große Lust auf Abenteuer, nackte Füße und Erinnerungen wie aus Astrid Lindgrens berühmten Bullerbü-Geschichten. Deshalb gibt es die neue blaubeerig-süße Duftwelt sweet blueberry memories gleich dreimal: als feinschäumende Duschcreme, pflegeintensive Körpermilch und sprühvergnügtes Körperspray.
Alle drei Produkte sind perfekt aufeinander abgestimmt und ergänzen sich in schönster Farb- und Duftharmonie bei ihrer wichtigsten Aufgabe: dem Streicheln und Pflegen seidenweicher Haut.
Ob beim Duschen, Cremen oder Sprühen – sweet blueberry memories duftet aufregend nach Kuchenschlachten, riesigen Eimern voll selbst gepflückter Beeren und stolzen Heldentaten. 
Wie gewohnt ist bereits der poetisch-spiellaunige Verpackungstext eine Einladung zum Wegträumen, Erinnern und Blaumachen:
 Als Körperspray im 200 ml Pumpspender ist sweet blueberry memories bereits seit Anfang März bei ausgewählten Drogeriemärkten in Deutschland erhältlich (Preis 2,95 Euro UVP). 

Duschcreme und Körpermilch hüpfen Mitte März bzw. Anfang April 2015 mit den folgenden Preisen und Verpackungseinheiten auf ihre bereits reservierten Regalplätze:

Deutschland (bei dm drogerie markt, Müller, Budni)

Duschcreme ab 12. März 2015: 500 ml Flasche – 3,95 Euro UVP

Körpermilch ab ca. 1. April 2015: 350 ml Flasche – 3,95 Euro UVP

Probiergrößen mit 60 ml – je 95 Cent UVP


Österreich (bei dm drogerie markt)

Duschcreme ab 12. März 2015: 500 ml Flasche – 4,95 Euro UVP

Körpermilch ab ca. 1. April 2015: 350 ml Flasche – 4,95 Euro UVP

Probiergrößen mit 60 ml – je 1,25 Euro UVP* 


*Unverbindliche Preisempfehlung UVP


Ökotest vergibt Note „sehr gut“ für treaclemoon Körpermilch

Vegan zu leben ist voll im Trend. Immer mehr Menschen wenden sich dagegen, dass Tiere aus wirtschaftlichen Gründen leiden müssen. treaclemoon mag diese Überzeugung. Deshalb produzieren wir ausschließlich vegane Produkte, die ganz auf tierische Inhaltsstoffe und Versuche an Tieren verzichten.

Wie gut sich Verbraucher darauf verlassen können, dass als vegan gekennzeichnete Pflegeprodukte auch halten, was sie versprechen, hat das Verbrauchermagazin Ökotest jetzt genauer unter die Lupe genommen. Auch unsere liebesflüstrige körpermilch „the raspberry kiss“ wurde einer strengen Prüfung unterzogen. Das Ergebnis: keine tierischen Inhaltstoffe, keine allergieauslösenden Duftstoffe und keine anderen bedenklichen bzw. umstrittenen Inhaltstoffe. Dafür gab’s die Bestnote „sehr gut“! 

(nachzulesen in der Zeitschrift ÖKO-TEST, Ausgabe 1/2015, S. 76-83)

12. März 2015

Emsa Turboline Kräuter- und Gemüseschneider * Aufgabe 2

Heute ging es darum, mit dem Emsa Turboline einen Smoothie zuzubereiten. Meiner Meinung nach hat dieses Rezept nichts mit einem Smoothie zu tun, sondern eher mit Waldfruchtjoghurt o.ä. Ich war anfangs etwas skeptisch, ob die Klingen die gefrorenen Früchte überhaupt zerkleinert kriegen. Und meine Skepsis wurde bestätigt. Die Klingen haben sich mehrfach an den TK Früchten verhakt, sodass die Zubereitung nicht gerade einfach war. Das Ziehen am Turboline erforderte einiges an Kraft. 

Das Ergebnis ist dennoch sehr lecker. :)









Hier das Rezept für einen leckeren Waldfrucht-Joghurt:

  • 250g TK-Waldfrüchte

  • 75g Joghurt

  • 10 g Honig


"Alle Zutaten in den Turboline geben, ca. 5x am Seilzug ziehen und schon sind alle Zutaten cremig vermischt." So stand es auf der Emsa Homepage beschrieben, jedoch ist es damit nicht getan. Zum Einen erfordert es definitiv mehr als fünf Züge am Seil, um die Früchte klein zu kriegen, zum anderen wurde die Masse mit der angegeben Menge Joghurt absolut nicht cremig. Leider wurde nicht konkret angegeben, ob die Früchte aufgetaut oder gefroren verwendet werden sollen. Ich habe sie gefroren verwendet und noch 150g Joghurt mehr hinzugefügt und statt Honig einige Tropfen Süßstoff verwendet. Man könnte das Ganze auch gut einfrieren und als Eis verwenden. 

Im Großen und Ganzen würde ich aber für eine derartige Zubereitung in Zukunft weiter meinen Pürrierstab bevorzugen.



10. März 2015

Rezept - Kartoffel-Möhrencreme-Suppe

Ich hatte mal wieder Lust auf eine leckere Suppe und wollte ein neues Rezept ausprobieren. Meine Standardsuppe ist eine Tomatensuppe, auf die ich aber diesmal keine Lust hatte. Also musste etwas Neues her... und so surfte ich durch die weite Welt des Internets und entdeckte diese Suppe. :)





Zutaten (für 4 Portionen) :

  • 1l Gemüsebrühe
  • 200 ml Apfelsaft
  • 600 g Möhren
  • 600 g Kartoffeln
  • 1 TL Thymian
  • 120 g Schlagsahne (oder Cremefine)
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

Brühe mit Apfelsaft in einem Topf zum Kochen bringen. Inzwischen Möhren und Kartoffeln schälen, waschen, abtropfen lassen und grob würfeln. Beides mit dem Thymian in die kochende Flüssigkeit geben und zugedeckt ca. 25 Min. weich garen.

Topf vom Herd nehmen. Gemüse mit einem Pürierstab in der Flüssigkeit pürieren. Sahne zufügen und die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Fertig.

Lass es dir schmecken. :)


Mir persönlich hat diese Suppe sehr gut geschmeckt. Ich habe etwas Dinkelvollkornbrot dazu gegessen und war nach einem Teller schon satt. Die Zubereitung ist einfach und geht relativ schnell. Diese Suppe kommt bei mir nun öfter auf den Tisch. :)

6. März 2015

Rezept - Himbeer-Joghurt-Cupcakes

Zum Geburtstag meines Freundes habe ich mal wieder ein neues Rezept ausprobiert. Es gab hübsche pinke Himbeer-Joghurt-Cupcakes. :) Ich muss sagen, das sind meine neuen Lieblingscupcakes, sie sind fluffig und saftig, einfach unglaublich lecker. Allerdings esse ich sie am liebsten ohne das Frosting, da mir das dann doch zuuu süß ist. :D



Zutaten:

Für den Teig:
  • 2Eier
  • 150g Zucker
  • 1Pck. Vanillezucker
  • 100ml Pflanzenöl
  • 100g Naturjoghurt
  • 175g Mehl
  • 1TL Backpulver
  • 150g Himbeeren (TK)
  • Papierförmchen

 Für das Frosting:

  • 60g weiche Butter
  • 60g Doppelrahmfrischkäse
  • 350g Puderzucker
  • 50g durch ein Sieb gestrichene Himbeeren

Zubereitung:

Den Backofen auf 150 °C Umluft vorheizen. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen. Die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker cremig rühren, anschließend das Öl und den Joghurt unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und unter die Masse rühren. Den Teig auf die Förmchen verteilen, jeweils einige gefrorene Himbeeren in den Teig drücken und die Cupcakes auf der mittleren Einschubleiste etwa 20 Minuten backen. Die fertigen Törtchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Für das Frosting alle Zutaten gründlich mit einem Schneebesen verrühren, bis eine cremige Masse entsteht. Sollte das Frosting zu weich sein, weiteren Puderzucker unterrühren. Die Masse bis zur Verwendung in den Kühlschrank stellen. Anschließend in einen Spritzbeutel mit einer Sterntülle füllen und dekorativ auf die Cupcakes geben. Das Frosting kann im Anschluss noch mit einer Himbeere, Schokostreuseln oder ähnlichem  verziert werden.

Viel Erfolg beim nachbacken. :) 

4. März 2015

neuer Produkttest - Emsa Turboline Kräuter- und Gemüseschneider * Aufgabe 1


Am Samstag kam das sehnlichst erwartete Päckchen von Emsa bei mir an, welches den Emsa Turboline Kräuter- und Gemüseschneider aus dem aktuellen Produkttest beinhaltete. :) 


Da ich es absolut abartig finde, Zwiebeln und Knoblauch per Hand zu schneiden (ich nutze hierfür Einweghandschuhe, damit meine Hände nicht danach riechen :D), kommt dieses Gerät für mich wie gerufen. Ich muss die Zutaten nur minimal zerkleinern und kann sie dann in den Turboline geben, welcher mit einem Fassungsvermögen von 0,9 Litern auch einiges aufnehmen kann. Gesagt - getan!

Gestern habe ich das Gerät erstmalig in Verwendung gehabt, um die erste Aufgabe zu erledigen. Es galt Bruschetta zu zaubern. Die Zutaten müssen wie gesagt vorab kaum zerkleinert werden, was mir sehr gut gefällt. Man kann selbst bestimmen, wie klein die Zutaten geschnitten werden sollen.  
  • 5 - 6 Mal ziehen - grobe Zerkleinerung
  • 7 - 12 Mal ziehen - mittlere Zerkleinerung
  • 13 - 20 Mal ziehen - feine Zerkleinerung

Hier das Rezept für die leckeren Bruschetta:



     Für 2 Portionen benötigst Du:

  • 3 Fleisch- oder Strauchtomaten
  • 1/2 Zehe Knoblauch
  • 1/4 Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl
  • Basilikum
  • Salz
  • Pfeffer
 
Als erstes habe ich die Zwiebeln und den Knoblauch recht fein geschnitten und in den Turboline gegeben. Die Tomaten und das Basilikum werden hinzugegeben und etwas gröber geschnitten. Im Anschluss habe ich  Olivenöl, Basilikum, Salz & Pfeffer nach Belieben hinzugeben, um das Ganze zu verfeinern. Die Masse habe ich auf frisch getoastetes Ciabatta gehäuft und schon war das Abendessen fertig. :)

Die Zubereitung mit dem Turboline geht wirklick ruck zuck. Selbst die Reinigung des Behälters, der Klingen und des Deckels dauert keine 5 Minuten. Der Behälter selbst ist auch spülmaschinengeeignet. Ich bin begeistert. :)
In den kommenden Tagen und Wochen werde ich weitere Aufgaben des Produkttests erfüllen und Rezepte für Dips, Smoothies etc. ausprobieren. Ich danke Emsa, dass ich an diesem tollen Produkttest teilnehmen darf. :)

3. März 2015

neuer Produkttest - Leibniz Cream Team

Über Facebook hatte ich wieder einmal bei Leibniz das Glück, neue Produkte zu testen. :) Diesmal gab es Leibniz Cream Team. Im Paket enthalten waren wie auf dem Bild zu sehen 5 Tüten Kekse und ein Keksmemo, welches wir bisher noch nicht gespielt haben. Die Idee ansich finde ich aber witzig. :)



Das sagt Leibniz zu den Keksen:

"Leibniz Cream Team - das sind zwei knackige Leibniz Mini-Kekse mit einer leckeren Cremefüllung. Die kleinen Sandwichkekse bilden ein starkes Team, denn es gibt sie in zwei unterschiedlichen Sorten: mit Milchcreme- oder Schokoladencreme-Füllung!

Die zwei leckeren Sorten gibt es gemischt in einer Packung. So braucht sich niemand zwischen Milchcreme- oder Schokoladencreme-Füllung zu entscheiden!"

Mir persönlich gefallen diese Kekse sehr gut. Ich esse allgemein sehr gern Leibnizkekse, mit der Cremefüllung werden diese noch einmal aufgepeppt. Ich finde beide Sorten sehr lecker und die kleinen Kekse sind sehr handlich. Praktisch ist der Wiederverschluss, den man aber in der Regel gar nicht benötigt. ;) Wenn man einmal angefangen hat, kann man die Tüte mit den 150g nur schwer wieder aus der Hand legen. :D



2. März 2015

Rezept - Biskuitrolle

Nachdem ich in den letzten Tagen unheimlich viel um die Ohren hatte und einfach zu nichts gekommen bin, habe ich nun endlich wieder Zeit, um einen neuen Post zu veröffentlichen.

Für den Geburtstag meines Bruders Ende Februar hatte ich meine erste Biskuitrolle gebacken, welche super einfach und sehr lecker war. Das Rezept hierfür möchte ich Dir natürlich nicht vorenthalten. :)





Zutaten:

4 Eier
50g Zucker
1 Prise Salz
80g Mehl
4 Blatt weiße Gelatine
250g Erdbeeren oder andere Früchte (ich habe TK Waldfrüchte verwendet)
1 Päcken Vanillezucker
125g Schlagsahne
1/2 Päckchen Sahnesteif
Marmelade nach Belieben 

Puderzucker zum Bestäuben
Schokolade/Streusel zum Verzieren


Zubereitung:

Ofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

Der Teig:

Als erstes werden die Eier getrennt und das Eigelb wird mit 25g Zucker cremig geschlagen. Eiweiß und Salz in einer anderen Schüssel steif schlagen und die restlichen 25g Zucker dazugeben. Die Eiweißmasse auf die Eigelbmasse geben und das Mehl darüber sieben. Das Ganze kurz mit dem Mixer verrühren. Den fertigen Teig gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und ca. 10 - 12 Minuten backen.

Nach dem Backen wird das Backblech mit dem Biskuitboden auf ein feuchtes, gezuckertes Geschirrtuch gestürzt und mitsamt des Geschirrtuchs eingerollt. Das verhindert, dass der Biskuit bricht. Nun muss der Biskuitboden abkühlen.

Füllung: 

Gelatine kalt einweichen, Früchte in einer großen Schüssel mit 2 EL Zucker und dem Vanillezucker pürieren. Gelatine auflösen, 3 EL Püree unter die Gelatine rühren und die Masse unter das restliche Püree mischen und im Kühlschrank abkühlen lassen, bis die Masse fest wird.

Nun die Sahne mit Sahnesteif cremig schlagen und unter das Püree heben. Den Biskuitboden nach dem Abkühlen wieder auseinander rollen und mit der Marmelade und der Sahnecreme bestreichen. Den Boden nun mit Hilfe des Geschirrtuchs von der breiten Seite her aufrollen und anschließend mit Puderzucker oder Schokolade verzieren und kaltstellen.

Gutes Gelingen :)